#1 RE: Herzverbannung von KazikluBey 17.12.2006 22:04

Herzverbannung (2003)

Schwirrst im Kopf wie die Motte ums Licht
Glaub nicht daran, Liebe ist s nicht ?
Bin so ungehalten störrisch stumm
Naiv, gebrochen und auch dumm
Die Schönheit scheint so hell und klar
Doch weiß ich auch es ist nichts wahr
Der Stern er scheint nicht diese Nacht
Hat auch nichts als Leid gebracht
Die Mühe ist des Herzens Weg
Glückseligkeit ein Privileg
Welches uns nicht gewährt
Herz jahrelang so falsch ernährt
Nun gibt es keins in meiner Brust
Fühl keine Liebe nur noch Lust
Auch die schmeckt grässlich schal und fade
Diese Erkenntnis ist doch schade
Lieben werd ich niemals mehr
Wünsch ich es nun auch noch so sehr!

#2 RE: Herzverbannung von Jee 18.12.2006 21:30

avatar

Im Zentrum versteckst Du,
was genau dort hin gehört:
"Die Mühe ist des Herzens Weg"

Alles andere drumherum findet
sich oder Dich, Kazi!

#3 RE: Herzverbannung von Caja 21.12.2006 11:30

avatar

Glück ist kein Privileg, Kazi, es ist unbestechlich, auch wenn es oft einen anderen Anschein hat. Es lässt sich nicht erzwingen - man muss tatsächlich viel dafür tun. Sei offen, sei arglos - gibt hier eine ganz interessante Diskussion zum Thema arglos - geh auf die Menschen zu, aber laufe ihnen nicht hinterher.

Liebe Weihnachtsgrüße
Caja

#4 RE: Herzverbannung von KazikluBey 30.12.2006 12:13

Ihr habt beide recht und an sich gibt es dazu nichts hinzuzufügen. Glück lässt sich in der Tat nicht erzwingen, fühlt man sich glücklich, sollte man auch viel dafür tun, um dieses Gefühl aufrecht zu erhalten. Aber stets offen und arglos zu sein, halte ich für sehr bedenklich, die Gefahr damit "auf die Nase" zu fallen ist einfach zu hoch. Somit bin ich grds. auch vorsichtiger. Natürlich darf man sich nicht völlig verschließen und überall "Verrat" und Lügen wittern, sonst ist es nicht möglich, sich anderen Menschen zu nähern, sich zu öffnen und Menschen zu begegnen, welche sich einem öffnen. Hoffe, Ihr hattet schöne Weihnachtstage

#5 RE: Herzverbannung von Caja 30.12.2006 21:58

avatar

Du klingst so schrecklich erwachsen auf einmal .. ;-)

Dir einen guten Start in ein neues Jahr. Nimm es wie ich, als Abenteuer.

Lieber Gruss, Caja

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz