#1 RE: PUCCINI: Turandot von Jee 30.12.2004 12:32

avatar

Turandot
Puccini,Giacomo (1858-1924)




Live-Aufnahme aus der "Verbotenen Stadt" in Peking,
im Kaiserpalast aus der Ming-Dynastie (auf das Jahr 1604 datiert),
dem Originalschauplatz.
Maggio Musicale Fiorentino Chor & Orchester, Zubin Mehta


Zur Handlung:
Der Mandarin gibt vor den Festungsmauern der Kaiserstadt Peking
den Beschluss der Prinzessin Turandot bekannt:
Jeder Junggeselle von königlichem Blute, der um sie wirbt,
wird durch den Scharfrichter gehenkt, wenn er nicht die drei Rätsel löst,
die die Prinzessin ihm aufgibt.

Zum Schluß:
Der Mandarin wartet auf Turandots Antwort. Sie sagt:
„Ich kenne den Namen des Fremden. Der Name ist Liebe.“

:::
Eines der schönsten und fulminantesten Opernwerke, die ich kenne.

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz